Menu

STYRIAN IRON TRAIL: Steirischer Erzberg wird mit englischem Sprach-Dreck vermüllt.

 

STYRIAN IRON TRAIL - hat man in Eisenerz-Leoben die deutsche Sprache verlernt? Englisch als neue Volkssprache?

Weiterlesen


Bundespräsidentenwahl 2022: Die undemokratische Farce!

 Herr Dr. Rosenkranz:  Sie haben völlig Recht! Was hier passiert , ist schon Wahlbetrug im Vorfeld!!!

Weiterlesen


Mit Wolfgang Pöltl haben sich die Grazer Parkgebührensheriffs den falschen Gegner ausgesucht

 Verfassungsgerichtshof bestätigt: Begegnungszone Sonnenfelsplatz (Graz) war rechtswidrig!

BILD: https://www.google.at/maps/@47.0761364,15.4503486,63m/data=!3m1!1e3

Weiterlesen


Hanfblüten riechen gut - auch wenn es Behörden nicht passt

 

Nicht das Hanf-Aroma, der Behörden-Irrsinn stinkt zum Himmel

Weiterlesen


Deutschland: Weiterer rechtswidriger Großangriff gegen CBD-Kosmetik

 CBD-Rechtsexperte und Jus-Student Wolfgang Pöltl prangert Willkür der Behörden an: 

Weiterlesen


Unterstützung gegen Strompreis-Irrsinn: Grazer Juristen bieten Hilfestellung

 

Ein Lichtblick für Energiepreisopfer:  www.energiepreiskontrolle.at

 

 

 

Weiterlesen


Bundespräsidentenwahl 2022: Deshalb Dr. Walter Rosenkranz

 

DIE Chance für Österreich am 9.Oktober 2022! 

Dr. Walter Rosenkranz als nächster Bundespräsident der Republik Österreich. 


Bundespräsidentenwahl 2022. Herr Van der Bellen - das war es.

 

Dr. Walter Rosenkranz und das Leid der Bevölkerung hat ein Ende. 

Paukenschlag: Ex-Bundespräsidentschaftsbewerber und jetziger Cannabis-Rechtsexperte und CBD-Freiheitskämpfer  Wolfgang Pöltl unterstützt den FPÖ-Kandiaten Dr. Walter Rosenkranz bei der Wahl des Bundespräsidenten der Republik Österreich 2022.

  

Weiterlesen


Regierung verkauft arbeitende "Mindestpensionisten" für dumm!

Verzicht auf Ausgleichszulage bedeutet für Kleinstpensionisten: Viel niedrigere Teuerungsausgleichszahlung!

 

Weiterlesen


CBD-Öle als Aromastoff: Forschung topaktuell

Gesundheitliche Wirkung & lästige Gelsen ade!

 

Weiterlesen


So missbraucht Institut für Europarecht "Digitale Online-Lehre"

Jus-Student Wolfgang Pöltl fordert Rücktritt der Verantwortlichen!

 

Weiterlesen


Bundespräsidentenwahl 2022: DIE WAHL- FARCE!

 Realjurist Wolfgang Pöltl sagt:  Die Wahl für das Amt des Bundespräsidenten ist eine FARCE!

Realjurist Wolfgang Pöltl 

Weiterlesen


Corona: Grazer Jus-Student zerrt Universität vor den Richter

Am Institut für Europarecht an der Karl-Franzens-Universität in Graz durfte man im Corona - Jahr 2020 schriftliche Fachprüfungen nicht mit der Hand schreiben. Diese Sache wird nun vor Gericht verhandelt.

 

 (Resowi an der Karl-Franzens-Universität)

 

Weiterlesen


Covid-19-Impfpflicht und CBD-Blüten: Warum CBDdiscounter jubeln

Die Volksgesundheit ist wichtig? Schluss mit mit den rechtswidrigen Eingriffen in die Grundrechte!


Wolfgang Pöltl 

 

Weiterlesen


Corona: Vierter kollektiver Eingriff in die Freiheitsrechte

Man konnte sich es bisher schon schwer vorstellen, dass dem Volk nach dem politischen Treiben des ausbildungslosen Studienabbrechers Sebastian Kurz weitere schwerste Eingriffe in die Freiheitsrechte drohen. 

 

Weiterlesen


20 Jahre Haft für Erlass rechtswidriger Corona-Verordnungen

Der Nationalrat  kann derzeit noch völlig ungestraft und sanktionslos rechtswidrig in  die verfassungsrechtlich garantierten Grundrechte des Staatsvolkes eingreifen.  

Realjurist und Jus-Student Wolfgang Pöltl fordert den Gesewtzgeber auf, das Strafgesetz diesbezüglich zu ändern und den Erlass rechtswidriger Verordnungen und/oder  Gesetze unter gerichtlich mit Strafe bedrohte Handlungen zu stellen. 

 

Weiterlesen


Ermittlungen gegen Kurz & Co: Österreich - ein Rechtsstaat?

Ermittlungen gegen oberste Staatsorgane, Kurz & Co,  werden von der Rechtsschutzbeauftragten Fr. Prof. Dr. Aigner kritisiert - siehe: https://www.krone.at/2542957. Prof. Dr. Aigner macht sich "Sorgen".

 Wo aber bleiben diese "Sorgen" und die öffentliche Kritik , wenn es um unschuldig Fetgenommene und unschuldig, wie Tiere in U-Haft gehaltene, ehrenhafte "Normalbürger" geht, welchen monatelang unter absurdesten Vorwürfen die Freiheit genommen und deren Existenz durch die wildgewordene Justiz zerstört wurde?  

 

Weiterlesen


KF-Universität Graz: Studierende laufen der Uni davon!

(Realjurist Wolfgang.P.A. Pöltl im Gesundheitsministerium) 

Neue Covid-Verdachtsfälle an der Karl-Franzens Universität in Graz.

Das Covid-19-Chaos an der rechtswissenschaftlichen Fakultät der KF - Universität zeigt Folgen: 

Fast niemand hört den Professoren mehr zu.  Wiederholt bekommen Studierende Emails mit "Hilfeschreien" von Professoren der  rechtswissenschaftlichen Fakultät der KF - Universität in Graz.

Liebe Studierende "Wo bleibt ihr?".

 

 

Weiterlesen


Cannabis-Sensation in Österreich: CBD ist frei!

 

 

Polizeiarzt sagt vor Gericht als Zeuge aus: 

"CBD-Produkte werden normalerweise angewendet, um Erkrankungen zu behandeln, sind aber in Österreich ansonsten frei erhältlich. Die entspannende und müde machende Wirkung ist bei CBD als einer der Hauptwirkungen auch angeführt und meiner Einschätzung nach auch gewünscht. Wenn man CBD-Produkte in Österreich kauft, so kann man davon ausgehen, nachdem diese Handelsbetriebe regelmäßig auch kontrolliert werden und die Produkte auch analysiert werden, dass hier die Reverenzmengen eingehalten werden in Bezug auf THC".

 

Weiterlesen


Cannabis - Behördenskandal in Österreich

Und wieder glaubt man seinen Sinnen nicht, was sich die Behörden in Österreich erlauben, wenn es um das Thema Cannabis geht. Das ist wohl alles erlaubt? Ich denke nicht. Bin gespannt, ob sich das Behördenopfer das alles einfach so gefallen lässt. Ich hoffe nicht!  Dieses Video zeigt deutlich auf in welchem "Rechtsstaat" wir leben: 


11.10.2021 in Graz: Feuerwehreinsatz in der Neutorgasse, Bürokomplex brennt

Großeinsatz von Feuerwehr , Rettung und Polizei in Graz in der Innenstadt: 2 Geschoße eines Bürokomplexes brannten und dank des schnellen Einsatzes der Grazer Berufsfeuerwehr konnte der Brand schnell unter Kontrolle gebracht werden: 

 


Beerdigung der ÖVP: Ein Nachruf von Realjurist Wolfgang Pöltl

Das politische Begräbnis der ÖVP wird im engsten Rahmen aller von der ÖVP für dumm verkauften, belogenen, getäuschten und moralisch betrogenen Staatsbürger stattfinden. 

 

Bitte sehen Sie von Kranz-und Blumenspenden ab und spenden Sie diese Geldbeträge an: Wladimir Putin. 


Endlich wacht Politik auf: Cannabis vor Legalisierung ...

Legales Cannabis wird legalisiert: das ist ein wahres Kunststück!

https://www.mopo.de/news/politik-wirtschaft/cannabis-die-legalisierung-ist-eigentlich-unausweichlich/

 

 

Weiterlesen


Der Cannabis - Skandal: Justiz- und Behördenopfer bitte melden

 

 

(Cannabis-Rechtsexperte und Realjurist Wolfgang Pöltl)

ES REICHT!

Tödlicher Alkohol: frei und legal erhältlich!

Tödlicher Tabak: frei und legal erhältlich!

Gesundes Cannabis: soll nicht frei und legal erhältlich sein? Ein Rechts-Skandal!

 

Die Cannabis-Branche muss sich nicht weiter zum Narren halten lassen!

Während es in Europa zigtausende Alkohol-Tote gibt und sich - völlig legal - zigtausende RaucherInnen zu Tode rauchen , versuchen Behörden und Justiz immer wieder durch - aus meiner Sicht - rechtlich nicht nachvollziehbare Amtshandlungen (Hausdurchsuchungen, Beschlagnahme, Verwaltungsstrafverfahren) zu verhindern, dass Cannabis in Form von CBD - Ölen und Hanfblüten auf den Markt kommt, auch wenn der THC - Gehalt der am Markt erhältlichen Cannabis-Produkte unter der Suchtmittel-Betäubungsmittel-Grenzmenge liegt.

 

Weiterlesen


Warum der Schartener Bürgermeister unschuldig ist....

 

Cannabis-Rechtsexperte und Realjurist

                                                  (Cannabis-Rechtsexperte und Realjurist Wolfgang Pöltl)

Wolfgang Pöltl klagt an: 

https://www.krone.at/2523960 (6.10.2021):  unglaublich, wie suggestiv die Öffentlichkeit manipuliert wird!

Hier findet ein suggestiver, manipulativer und ungeheuerlicher AKT gegen die Unschuldsvermutung statt! Es gibt in diesem Fall überhaupt kein rechtskräftiges Urteil! Es hat gefälligst der § 8 der StPO und die Bestimmung des Artikel 6 Abs. 2 EMRK (Konvention zum Schutze der Menschenrechte und Grundfreiheiten) zu gelten und angewandt zu werden! 

Der Gipfel der suggestiv-manipulativen Frechheit und bodenlosen Unterstellung lautet dann: "Doch ganz so überzeugt von seiner Unschuld dürften die Schartener dann doch nicht sein!"

Ich analysiere im Folgenden Sätze aus der angeprangerten Berichterstattung:

"Schartener glauben trotz Urteil an eine Intrige"

"Und das eigentliche Opfer?"

"Man könnte glauben, dass Frauen bei solchen Geschichten zusammenhalten, doch nicht einmal ein Urteil lässt die Einwohner der 2000-Seelen-Gemeinde an der Glaubwürdigkeit ihres Bürgermeisters zweilfeln"

"Doch ganz so überzeugt von seiner Unschuld dürften die Schartener dann doch nicht sein, denn öffentlich mit Foto und Namen hinter ihm zu stehen, traute sich letztendlich kein Einziger"

 

 

Weiterlesen


Die Skandal-Politik der ÖVP - Ministerin Köstinger...

.....

ist durch nichts zu überbieten. Als Landwirtschaftsministerin wirft sie das Geld der SteuerzahlerInnen zum Fenster hinaus. Aber nicht für das Volk. Unsere Landwirte "vergisst" sie völlig. Da gibt es nur eines: NIE MEHR ÖVP WÄHLEN!!!! Diese volksfeindlichen ÖVP - Politiker sind mit dem nassen politischen Fetzen aus dem Amt zu jagen:

Aber sehen Sie selbst:

 


Grazer Sturzplatz-Skandal: Grazer Steuerzahler blechen für auswärtigen DRECK !

 Was sich der Grazer Sturzplatz hier leistet ist eine bodenlose Schweinerei:

auf Kosten der Grazer SteuerzahlerInnen laden hier nicht nur GrazerInnen Müll ab, nein, völlig ungehindert kommmen Leute von überall her(!!), von Graz Umgebung, von anderen Bundesländern und auch von anderen EU - Staaten und laden hier ihren DRECK ab! Und die GrazerInnen dürfen das bezahlen! 

ES GIBT DEFACTO KEINE EINFAHRTSKONTROLLE!!!! 

Frau Elke Kahr, jetzt sind Sie gefordert! Ich habe die KPÖ gewählt, damit die skandalöse Freunderlwirtschaft und unfähige Grazer Stadtpolitik ein Ende findet! Frau Elke Kahr, schreiten Sie hier bitte ein! 

 

 


Erneute Datenschutzbeschwerde gegen die ÖVP in Graz

 Die Wirkung des  Wahl-Werbe-Schreibens der ÖVP (siehe Video) ist wohl in jeder Hinsicht "nach hinten" los gegangen. Nicht nur, dass sich die Wähler von der ÖVP nicht mehr für dumm verkaufen liesen (das Schreiben trotzt vor suggestiven Manipulationsversuchen), nein, nach meiner Ansicht wurde auch das Datenschutzgesetz verletzt. Die Beschwerde gegen die ÖVP wurde bei der Datenschutzbehörde eingebracht. Vielleicht sollte die ÖVP bessere juristische Berater hinzuziehen, auf jeden Fall aber die Werbeagentur kündigen. 

 

 

(Video stammt vom Zeitraum VOR der Gemeinderatswahl 26.9.2021)


GRAZ: EX- Bürgermeister Mag. Nagl - ADIOS

Endlich ist Schluss mit der schwarzen Freunderlwirtschaft in Graz. 

Hier das Video, das meine politische Meinung VOR der Gemeinderatswahl in Graz (26.9.2021) klar und deutlich dargelegt hat. Das Wahlvolk hat meine Meinung bestätigt und ist es gelungen, dass die KPÖ die ÖVP vom Thron stossen konnte:

 


Warum CBD-Discounter höchste Qualität bieten und....

 ...... warum CBD - Produkte, die kein Suchtmittel sind, legal sein müssen. Sie können gar nichts anderes sein.  

(Realjurist, CBD-Experte, Cannabis-Aktivist Wolfgang Pöltl, copyright)

Das erkläre ich in den folgenden Tagen hier auf dieser Seite. 

Eines ist klar: der EuGH hat schon mehrmals meine Rechtsansichten bezüglich der Legalität der CBD- Öle und CBD- Blüten bestätigt und untermauert.   Cannabis mit einem THC- Gehalt unter 0,3 % ist in Österreich KEIN Suchtmittel.

Ein paar Stimmen (sogenannte Sachverständige) wollen nun in Deutschland unbedingt ein Verbot des Verkaufs von CBD-Ölen rechtlich schmackhaft machen, weil angeblich sogar Cannabis-Produkte mit einem THC - Gehalt von 0,01 % (!!) berauschend sein können. 

Nun: IRRTUM. 

In den folgenden Tagen geht es hier mit einer der größten CBD - Aufklärungskampagnen los. 

Allem voran wird erklärt: warum supergünstige CBD-Produkte zum supergünstigen Preis das Rennen machen.  Das stört wohl die Pharmaindustrie. 

TATSACHE ist: CBD-Discounter erobern unaufhaltsam den Markt.  


Massen-Polizei-Kontrolle bei Hanfmesse vor Gericht

Die Polizeiaktion (Massenanhaltungen der Messeteilnehmer) bei der Hanfmesse in Vösendorf im Jahr 2019 hat ein gerichtliches Nachspiel...

Weiterlesen


CBDN - der neue Hanf - Nachrichten TV - Sender?

Mit den höchsten Filmpreisen ausgezeichnet gehört dieses Kunstwerk. 

Quelle: https://youtu.be/HYRLRSjEXz8

Weiterlesen


Großer Erfolg für CBD - Öle: Polizei steigt in CBD - Handel ein?

 CBD - Discounter jubeln.... jetzt sind CBD - Öle auch bei der POLIZEI erhältlich!

Realjurist, Jus - Student, Wolfgang Pöltl mit der CBD - Preisliste der Polizei 

 CBD - Öle sind seit über 2000 Jahren als wundersames Hausmittel in Gebrauch und bekannt. 

Während man im Gesundheitsministerium noch mit der Erstellung verfassungswidriger Gesetze und Verordnungen in Sachen Corona beschäftigt war, ist der Siegeszug der positiven Wirkstoffe der Hanfpflanze (Cannabidiol, besser bekannt als CBD) unhaufhaltsam fortgeschritten. CBD - Öle in jeder Form, von der Anwendung als Aromastoff bis hin zu CBD - Tropfen sind nun am Markt frei erhältlich. Nicht zuletzt auch weil der EUGH endlich ein Machtwort gesprochen und bestätigt hat, dass diese Öle mit dem Wirkstoff Cannabidiol keine psychoaktive Wirkung haben, somit nicht unter das Suchtmittelgesetz fallen (wenn der THC - Gehalt unter 0,3 % liegt). Die ehemalige Gesundheitsministerin Hartinger  - Klein hatte ja (aus meiner Sicht völllig rechtswidrig und unzulässig) versucht, das Inverkehrbringen von CBD - Ölen zu verhindern. Dass nun aber sogar die Polizei (siehe aktuelle CBD - Polizeipreisliste 2021) CBD - Öle verkauft, das ist nicht nur sehr löblich (die Polizei, dein Freund und Helfer) und durch gesunden Wettbewerb dem Markt förderlich, sondern zeigt auch, dass der Verkauf von CBD -Ölen nur legal sein kann.   

 

Weiterlesen


ÖH - Wahlen : Sinnlos - Absurd - Zeitvergeudung

 

Selbsternannte Studierendenvertreter an den Universitäten als mutlose, ängstliche Gestalten mit Hang zum Kniefall vor den juristischen Elfenbeinturm-Gottheiten .....

Weiterlesen


Cannabis-Frage an Gesundheitsminister Dr. Wolfgang Mückstein

Cannabis - Erfolg: CBD-Discounter, Wolfgang Pöltl, und das Recht auf Gesundheit. 

 

(Realjurist Wolfgang Pöltl im österreichischen Gesundheitsministerium)

Wolfgang Pöltl gilt (nach jahrelanger Rechtsgrundlagenforschung) als Pionier in Sachen Legalisierung von Cannabisprodukten. Nicht zuletzt haben seine vielversprechenden Gespräche mit dem ehemaligen Gesundheitsminister Rudolf Anschober und der von Wolfgang Pöltl vorgelegte Gesetzesvorschlag - zur rechtlichen Manifestierung des Inverkehrbringens von Cannabis (u.a. CBD) als Teil der Gesundheitsversorgung - für öffentliches Aufsehen und weltweite positive Reaktionen gesorgt. 

 

 

Weiterlesen


EugH: Cannabidiol-Urteil ein großer Schritt für die Menschheit

 

Auch wenn Gesundheitsbehörden in Österreich verschiedene CBD- Händler rechtlich verfolgen wollen, es wird schwierig, denn der EuGH hat eindeutig in einem Vorabentscheidungsverfahren festgestellt, dass ein Vermarktungsverbot mit anderen Mitgliedstaaten nur dann erlassen werden kann, wenn von diesem Wirkschoff (Anm.: Cannabidiol, wenn kein Suchtmittel) keine nachgewiesene Gefahr ausgeht. Der Nachweis einer solchen Gefahr ist bisher nach meiner Erkenntnis noch niemandem gelungen. Im Gegenteil, meine intensiven Recherchen haben ergeben, dass diesem Wirkstoff durchaus sehr positive Eigenschaften zugeschrieben werden können. Die Wissenschaft ist eifrig am Forschen. 

Die Kunden wird es freuen. Nun stürmen auch CBDdiscounter den Markt. Der Vorteil liegt klar auf der Hand: CBD - Produkte werden leistbar. 

Hier lesen Sie das (brandaktuelle) Urteil des Gerichtshofes der Europäischen Union

 

 


Corona - Jeder wird schon bald jemanden kennen..

der an der Corona - Impfung gestorben ist ....

oder ist massive Angstmacherei dem Bundeskanzler Kurz vorbehalten?  

Weiterlesen


Mit Cannabis & CBD gegen Corona ?

Die jahrtausende alte Hanfplanze, Cannabis, als Sensations - Therapie gegen Covid - 19 ?

Auch österreichische Ärte forschen daran und machen Hoffnung! 

 

Weiterlesen


CBD - das Öl, die Blüte ...... nun vom Discounter

Neuigkeiten vom Cannabisblüten - Markt .............

CBDdiscounter sorgen für niedere Preise .... CBD  - ÖLE , rechtliche Lage geklärt!?                                                            Ich habe recherchiert ....

Weiterlesen


Rettung für Bachlers Bergbauernhof

 Das ist MUT! Das ist Zivilcourage! Ein Bergbauer steht auf!

 

Absolut grossartig, was der Bergbauer Christian BACHLER hier aufzieht! Er stellt die völlig irrsinnige Agrarpolitik bloß und zeigt die Wahrheit auf! 

Das ist Mut! Das ist großartig! 

Hier geht´s zum  Spendenkonto


Grazer Schlossberg - Illegaler Verkehr ohne Ende ....

Rücksichtlose Radfahrer/Innen und KFZ - Lenker/Innen befahren rechtswidrig  den Grazer Schlossberg!

ES REICHT! Jetzt werde ich in jedem mir bekannten Fall die ANZEIGE erstatten. 

 

Was Radfahrer/innen und KFZ - Lenker/innen an diesem Verbotszeichen nicht verstehen, ist nicht nachvollziehbar. Eine Vielzahl rücksichtloser Verkehrsteilnehmer/Innen ignoriert das absolute Fahrverbot am Grazer Schlossberg völlig.

Ich habe  nun 4 Jahre gebraucht und mit vielen Mails an die Verantwortlichen (Magistrat, Polizei, andere Behörden) appelliert, endlich den rechtswidrigen Auto, - LkW , - und Fahrradverkehr am Grazer Schlossberg zu stoppen!  Das ist kein Problem, welches mit Corona-Bewegungsdrang zu tun hat, sondern existiert dieses Problem schon seit Jahren! Völlig ignoriert von den Behörden und von der Stadt Graz!

(BILD - Quizfrage: glauben Sie, dass die Funkstreifenbesatzung Interesse an dem abgestellten Fahrrad, oder am Fahrradfahrer, gezeigt hat? Ja?)

Nichts ist geschehen. Nun aber habe ich alle Gemeindräte kontaktiert, um auf diese unhaltbaren Missstände massiv hinzuweisen. Auch die Volksanwaltschaft wurde mit diesem Thema im Rahmen einer Beschwerde betraut und wurde mir seitens des Volksanwaltschaft vollinhaltlich zugestimmt und die Stadt Graz aufgefordert, diese Missstände zu beseitigen.  

Nun plötzlich tut die Stadt Graz so, als ob sie völlig freiwillig und großzügig, endlich reagiert und diese skandalösen Missstände abstellt. Noch besser, die Stadt Graz will nun auf einmal das alles dem plötzlich aufgetretenen Bewegungsdrang (Corona) in die Schuhe schieben. Unglaublich. So einfach geht das nicht! Jahrelang hat die Stadt Graz diese rechtswidrige Situation negiert und ignoriert, jetzt wo ich aber wegen dieser Untätigkeit der Behörden massiv Beschwerde erhebe und an die Öffentlichkeit gehe, jetzt kommt man in die Gänge! Es reicht auch wirklich. I

Und eine Frage stellt sich nun wirklich: warum werden nicht endlich auch Fahrräder mit behördlichen Kennzeichen ausgestattet? Es werden immer mehr Fahrräder in der Stadt, eine große Anzahl der Radfahrer/Innen ignoriert die Strassenverkehrsordnung völlig! Und, da kein Kennzeichen, in weiten Teilen völlig unbehelligt! 

Daher: behördliche Kennzeichen auch für Fahrräder! Schluss mit den zahllosen, ungeahndeten, Verkehrsübertretungen. 

 

Lesen Sie hier auch einen Artikel in der Kleinen Zeitung von heute (22.11.2020)

 


EuGH: Cannabidiol (CBD) hat keine schädlichen Auswirkungen

In seinem Urteil zu C - 663/18 vom 19.11.2020 erklärt der Gerichtshof ausdrücklich, dass CBD keine schädlichen Auswirkungen auf die menschliche Gesundheit und offenbar auch keine psychotropen Wirkungen hat.

Das kann nur heißen: alle Versuche der Pharmaindustrie, sich CBD "unter den Nagel zu reißen", werden scheitern. 

CBD muss frei zugänglich am Markt erhältlich sein. Für alle! Ein Meilensteien in der Geschichte des CBD. 


Cannabidiol: Klares Urteil des Europäischen Gerichtshofes

 

Sensationsurteil des EuGH in Sachen CBD (Cannabidiol):

der Europäische Gerichtshof hat in der Rechtssache C - 663/18, 19.11.2020,  entschieden: 

 "Ein Mitgliedstaat darf die Vermarktung von einem in einem anderen Mitgliedstaat rechtmäßig hergestellten Cannanbidiol (CBD) nicht verbieten, wenn es aus der gesamten Cannabis-sativa-Pflanze und nicht nur aus ihren Fasern und Samen gewonnen wird" 

Ein solches Verbot kann jedoch durch ein Ziel des Schutzes der öffentlichen Gesundheit gerechtfertigt sein, darf aber nicht über das hinausgehen, was zur Erreichung dieses Ziels erforderlich ist

 


Politik verschweigt Cannabis - Gesetzesvorschlag

Kommt nach dem Corona-Verordnungswahn der Bundesregierung, der Cannabis-Verordnungswahn mit weiteren verfassungswidrigen Verordnungen und/oder Gesetzen?

Weiterlesen


Cannabis - Podcast

Bald vorbei die Zeiten der politisch abhängigen TV - Formate. Tom Herzog zeigt, was unabhängiges Fernsehen heute kann.

Der unabhängige Podcast - TV - Journalist Tom Herzog führte das folgende Interview mit Cannabis-Rechtsaktivist Wolfgang Pöltl


ARD: Gerechtes“ Coronavirus „rafft die Alten dahin...

 Was sich die ARD unter dem Deckmantel der Satire erlaubt, ist aus meiner Sicht blanker Hass und Hohn! 

STRAFANZEIGE wurde seitens der Staatanwaltschaft MAINZ entgegengenommen und bestätigt:

Weiterlesen


Sensation! CBD (Hanföl) KEIN NOVEL - FOOD!

Die European Industrial Hemp Association (EIHA) teilte am 3. März 2020 in einer Pressemitteilung mit, dass Cannabidiol (CBD) nicht zwingend als Novel Food zulassungspflichtig sei.

 

Weiterlesen


Ansturm der Migranten: wo bleibt der Grenzschutz

Presseaussendung vom 2.3.2020

Weiterlesen


Wolfgang Pöltl und Gesundheitsminister Anschober

Der Gesundheitsminister, Herr Anschober, nimmt sich trotz Corna Zeit für das Thema Cannabis!

Das muss man klar hervorheben und loben!

 

Weiterlesen


Doskozil hat Angst bekommen?

 Lieber Herr Doskozil, was will Ihre Freundin nun?

Weiterlesen


SPÖ - Postenschacher, SARG der SPÖ

Die Verlobte des SPÖ - Hans Peter Doskozil wird offenbar Referentin in seinem Büro. Das ist die Gesinnung der SPÖ!

Weiterlesen


Cannabis - Legalisierung

 Wolfgang Pöltl am Weg zu Gesundheitsminister Anschober

Weiterlesen


Cannabis wird Fall für das Ministerium

 Volksgesundheit muss im Vordergrund stehen 

Weiterlesen


ORF - Bürgeranwalt und Hanfgeruch

Schlimmste Luftverschmutzung in Graz kein Thema für ORF Bürgeranwalt.

Aber völlig ortsüblicher und rechtlich zulässiger  Hanfgeruch aus einer Gärtnerei soll stören?

Weiterlesen


Grazer Schlossberg- Skandal

Volksanwaltschaft bestätigt Berechtigung meiner Beschwerde 

Weiterlesen


Das Verdummungs - System hat Erfolg!

 Das Verdummungs-System (ehemals Bildungs-System) in Österreich ist eine Facette reicher. 

Weiterlesen


Nichtraucherschutzgesetz und Cannabis

Nichtraucher bleiben aus.

Weiterlesen


Nichtraucherschutzgesetz

Nichtraucherschutzgesetz in Geltung! Und Cannabis?

Weiterlesen


Gesunde Wahlkampf - Chance für die Politik!

Cannabis - Freigabe jetzt regeln!

Welche Partei heftet sich für die kommende Wahl das Thema "Cannabis" auf die Wahlkampf-Fahne? Schluss jetzt mit Ibiza-Video und leidigen Strache-Stories!

 

Weiterlesen


Formel 1 am Grazer Schlossberg! Eine Zumutung!

Am 26.Juni 2019 befuhr ein Formel -1  Rennfahrer im Renn-Modus den Grazer Schlossberg. Die Verkehrsflächen des Grazer Schlossberges sind mit absolutem Fahrverbot belegt. Der Grazer Schlossberg ist Erholungsgebiet und ist ausgezeichnetes Umweltschutzgebiet. Das ist dem Bürgermeister Mag. Nagl offenbar egal. Die Veranstaltung wurde trotzdem genehmigt.

Der Grazer Schlossberg wurde für den Großteil der Bevölkerung gesperrt.  Das ist an Frechheit und Unglaublichkeit nicht mehr zu überbieten.  Was der Grazer Bürgermeister hier veranstaltet hat, muss rechtliche Konsequenzen haben!

Ein Grazer Bürger wurde vom Schlossberg verwiesen!  Der Name und die Anschrift ist bekannt und wird im Rahmen eines rechtlichen Verfahrens gegen den Bürgermeister Mag. Nagl, den Gerichten und Behörden bekannt gegeben.

Auch die Tierwelt wurde massiv in ihrem Lebensraum gestört! Das ist für mich Tierquälerei!

Die Strafanzeige wird erstattet!

In Kürze mehr ..... 

Weiterlesen


Gesetzesvorschlag zur Cannabis - Legalisierung

 

ORF- Steiermark - Bericht über Gesetzesentwurf

Weltweit werden Cannabis-Produkte legalisiert (THC-Gehalt unter 0,3 %)

Der Gesetzgeber in Österreich ist nun gefordert, die Rechtsunsicherheit zu beseitigen. Deshalb habe ich den hier vorliegenden Gesetzesvorschlag entworfen:

Weiterlesen


Die "Formel 1" am Grazer Schlossberg !?


Herr Bürgermeister Mag.Nagl, treten Sie endlich zurück!

 

Weiterlesen


CBD - Erlass muss aufgehoben werden


Eine Gesundheitsministerin Hartinger-Klein ist Geschichte!

Warum das für die Volksgesundheit von Bedeutung sein kann, lesen Sie hier ....

Weiterlesen


Autoverkehr am Grazer Schlossberg - Ein Skandal!

 

Endlich SCHRANKEN UND POLLER am Grazer Schlossberg?

Wie befürchtet: nur eine Farce.


Sündteure Schrankenanlage lässt sich mittels QR - Code von jedem öffnen. Ohne irgendeine notwendige Berechtigung! (Stand 14.4.2019)


Weiterlesen


Grazer Online- BürgerInnenbefragung 2012 war gesetzwidrig!

Datenschutzkommission bestätig Rechtsmeinung von stud. jur. W.A.Pöltl. Lesen Sie mehr >>

 


Die BürgerInnenumfrage 2012

Datenschutzkommission bestätigt Gesetzwidrigkeit! Zugriff auf das Melderegister ist gesetzwidrig! Herr Nagl, treten Sie endlich zurück!

Weiterlesen


Grazer Bürgerumfrage: Beschwerde hat Erfolg

Grazer protestierte gegen Umfrage der Stadt zu Reininghaus. Datenschutzkommission folgt der Beschwerde nun teilweise.


Bürgerumfrage: Jetzt wird im Rathaus geprüft

Die Entscheidung der Datenschutzkommission erwischte manchen im Grazer Rathaus am falschen Fuß: Die Wiener Behörde hat sich ja mit der Beschwerde des Grazers Wolfgang Pöltl beschäftigt - im Zuge der Bürgerumfrage 2012.